Analyse

Medizin und Überwachung

Gefängnisgebäude des Presidio Modelo in Kuba (Foto: Friman)
Gefängnisgebäude des Presidio Modelo auf Kuba (Foto: Friman)

Warum zieht Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe das eGK-Projekt mit brachialen Methoden weiter durch, obwohl es seit zehn Jahren nicht vorankommt? Und was hat das mit der Gefängnisbauweise nach dem Panoptikum-Prinzip zu tun? FÄ-Vizevorsitzende Dr. Silke Lüder taucht in ihrem Artikel im Hamburger Ärzteblatt in die Philosophie und Historie von E-Health und E-Government ein. Beim eGK-Projekt gehe es auch um eine verfeinerte Herrschaftstechnik des modernen Staates.

Hier den Artikel als PDF herunterladen

Zurück