Kongress Freier Ärzte 2021

Am 20. November 2021 fand in Berlin in der Katholischen Akademie, Hotel Aquino, wieder der alljährliche Kongress der Freien Ärzteschaft im Saal und im Livestream statt. Die vier Vorträge zu aktuellen Themen sind auf dieser Homepage unter Aktuelles > Kongress 2021 Videos nachzuerleben.

Mit unseren Gästen haben wir über spannende Themen und drängende, unsere tägliche Praxis stark beeinflussende Fragen diskutiert. Dafür konnten wir wieder renommierte Referenten gewinnen.

Programm

11 bis 13 Uhr

  • Eröffnung
    Wieland Dietrich, Bundesvorsitzender Freie Ärzteschaft
  • Grußwort
    Dr. Christian Messer, Vorstandsvorsitzender MEDI Berlin-Brandenburg
  • Datenchaos und Wissenslücken – Wissenschaft und Politik in der Coronapandemie
    Prof. Gerd Antes, Mathematiker, Biometriker und bis 2018 Direktor des Deutschen Cochrane Zentrums
  • Die Rolle von Private Equity im Gesundheitswesen
    Walter Plassmann, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg

Anschließend Diskussion

13 bis 14 Uhr Pause

14 bis 16 Uhr

  • App statt Arzt: Mit eRezept, eAU und ePA auf dem Weg zur Plattformmedizin
    Dr. Silke Lüder, Vizevorsitzende der Freien Ärzteschaft und Allgemeinärztin
  • Juristische Risiken für Ärztinnen und Ärzte durch die Nutzung der elektronischen Patientenakte
    Dirk Wachendorf, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Steuerrecht

Anschließende Diskussion

Moderation
Jan Scholz, Chefredakteur Ärztenachrichtendienst änd

Die Veranstaltung wurde aufgrund der Berliner Bestimmungen nach der 2G-Regel durchgeführt.

Der Kongress Freier Ärzte wurde unterstützt von MEDI Berlin-Brandenburg.